27. April 2017

KRAFTORT AUF DEM KÜCHENTISCH

In dir selbst ist eine Ruhe und ein Heiligtum, in welches du dich jederzeit zurückziehen und ganz du selbst sein kannst. 

(Hermann Hesse)

Auf dem Küchentisch, der in der winzigen Kindergarten-Küche meiner lieben Freundin Carmela steht, entdeckte ich kürzlich eine alte Schiefertafel mit dem Bild von Frau Sonne. Carmela hatte sie liebevoll mit Kreide auf eine ehemalige Schülertafel gemalt: "Für anstrengende Zeiten", meinte meine Freundin, "um wieder Kraft zu tanken".
Ein kleiner Kraftort in der Küche. Zum Innehalten, um Kraft zu tanken und um sich auf das Wesentliche zu besinnen. Ich wusste gleich, dass ich UNBEDINGT auch einen Kraftort für mich schaffen musste.

Als mir Carmela anbot, Frau Sonne mit nach Wien zu nehmen, zögerte ich keinen Augenblick. Sorgfältig und dankbar habe ich das Kreidebild verpackt und aus der Schweiz nach Österreich in unsere Wiener Küche geschafft. Und hier leuchtet sie, manchmal in Gesellschaft mit frischen Blumen oder einer Kerze, für mich und meine Lieblingsbande. 
Meist geht es in unserer Küche lebhaft und wild zu und her. Es wird zusammen das Essen vorbereitet, geschnippelt und geschält, gegessen, genascht, geredet, erzählt und diskutiert, der Abwasch erledigt und laut mit dem Geschirr geklimpert. Und Frau Sonne schaut gütig zu.
Aber ab und zu (und zwar nicht nur in anstrengenden Zeiten, sonder auch in entspannten Momenten) setze ich mich in aller Ruhe an den Küchentisch zu Frau Sonne. Dann halte ich inne, und denke an all die Wärme, das Sonnige, das Wohlwollen, an Freundschaft, an Verbundenheit, an die Liebe und die Kraft in uns und in unserem Leben. Für einen Moment in Dankbarkeit "nur" sein. Ich atme ein, atme aus, lächle mir zu, und tanke Lebenskraft, für alles was nachher kommen mag.
Danke dir, liebe Carmela, für deine Freundschaft, dein Lachen, deine weisen Worte und für meinen Kraftort am Küchentisch... Oh, die Sonne blinzelt mir zu! Also dann, weiter gehts!

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© lieblingsbande
Maira Gall