25. November 2016

Wünschereien

Ich habe sie als Kind geliebt, diese Kataloge in der Vorweihnachtszeit. Voller Spielsachen, voller Sehnsüchte. Ich konnte stundenlang darin blättern, abwägen, aussuchen. Und wenn meine Eltern auch sagten, dass in diesen Prospekten eigentlich nur Mist drinnen sei, es war mir egal, denn ich fand es einfach nur traumhaft. 
Klar, da ist hauptsächlich Schrott drin. Und trotzdem; meine Kinder stöbern die Hefte durch, diskutieren, wägen ab, was sie ausschnippeln, besprechen, zu wem was passen würde, wer sich was wünschen könnte, kleben all die wichtigen Schnipsel fein säuberlich auf und beschriften, für wen dann was ist. Sie verbünden sich, freuen sich; und sie träumen...
Mal abgesehen vom Schrott klingt das alles doch einfach grossartig! 
Na dann; her mit den ollen Magazinen!

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© lieblingsbande
Maira Gall